Archiv des Autors: Maxi Kretzschmar

Saugkultur supports IBUg <3 Gängeviertel!

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Pfingsten 2012 reist eine Delegation Leipziger Urban Artists und die IBUg Family nach Hamburg, um gemeinsam mit Hamburger Artists dem ältesten Stadtteil, das Gängeviertel, ein neues Sommerkleid zu malen. Wie Dolce & Gabbana, H & M und C & A … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

IBUg Betriebssystem LeHH

Leipziger und Hamburger Künstler/Künstlercrews treten in den künstlerischen Dialog und entwickeln in den Räume im Verwaltungsgebäude des ENERGIEkombinats Böhlitz-Ehrenberg in Kleinparis Leipzig das IBUg Betriebssystem LeHH. Betriebssystem Le wird durch Leipziger Künstler entwickelt, deren Produktionsphase mit einer Vernissage abgeschlossen wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2012, Kunst- und Kulturmanagement | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kunstwerk von Blek le Rat nach 21 Jahren in Leipzig-Kleinparis wieder entdeckt

Diese Galerie enthält 1 Foto.

  Das ist der bisher unveröffentlichte Text, der den Denkmalschutz von Blek le Rat´s Madonna ins Rollen brachte: Das Kunstwerk befindet sich in Leipzig Zentrum Süd an einem Haussockel. Laut Blek le Rat ist es das ältestes im öffentlichen Raum … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Come together – Creative Commons

“Creative Commons (CC) ist eine Non-Profit-Organisation, die in Form vorgefertigter Lizenzverträge eine Hilfestellung für die Veröffentlichung und Verbreitung digitaler Medieninhalte anbietet. Ganz konkret bietet CC sechs verschiedene Standard-Lizenzverträge an, die bei der Verbreitung kreativer Inhalte genutzt werden können, um die … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Elisa Liepsch über Dramaturgie

“Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu.” Mit diesem Motto ist der Auftakt der aktuellen Spielzeit am DNT überschrieben. Wie lautet Dein Motto am Theater? „No stress please, it’s just art.“ Aber eigentlich habe ich kein … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

IBUg – Industriebrachenumgestaltung

Urbane Kultur im ländlichen Raum Wenn verlassene Fabriken neue Farben auf die alten Mauern bekommen, Ingenieurbüros zu Ateliers werden und Dampfkessel zu Installationen, dann ist IBUg-Zeit in Westsachsen. IBUg steht dabei für Industriebrachenumgestaltung und ist ein Projekt einer losen Initiative … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Scanning Europe – Junge Freiwillige vermessen Europa

Scanning Europe – Junge Freiwillige vermessen Europa Was heißt Europa für mich? Welche Bedeutung hat Europa für mein Land? Welche Auswirkungen hat ein gemeinsames Europa auf politische, soziale und kulturelle Entwicklungen in meinem Land? Mit diesen und ähnlichen Fragestellungen beschäftigt … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert

Urbane Kunst im grünen Herzen Deutschlands

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Es gibt Kunst im öffentlichen Raum, Kunst am Bau und Freie Kunst. Vorreiter heutiger Kulturpolitiker haben im Zuge der Modernisierung seit der Aufklärung diese Unterscheidung eingeführt. Die Freie Kunst entwickelt sich seither prächtig in Museen, Galerien und Kunsträumen in Stadt … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Brief über die ästhetische Erziehung

Kritische Auseinandersetzung mit dem Forschungs- und Bildungskonzept der Klassik-Stiftung Weimar hinsichtlich der Bildungsarbeit Die Sattelzeit der Moderne Die Modernisierung der europäischen Gesellschaft hat die Aufklärung, Sturm und Drang, Klassik und Romantik (Sattelzeit) ausgehend vom französischen und deutschen Kulturraum als Bezugsparadigmen: … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Living Walls feat. City of X

In Zusammenarbeit mit dem Künstlerkollektiv iOver um Lucian Patermann und Simon Salem Müller habe ich sowohl das Medienprojekt City of X im Auftrag des Weimarer Lokalradio Lotte als auch das Graffitiprojekt Living Walls in Offenbach a. M. sowie Weimar umgesetzt. Living Walls brachte beides … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2010, 2011, Allgemein, Kulturberatung, Kunst- und Kulturmanagement, Netzwerkarbeit | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar